Gene­ral­pla­nung für MGG Nordhorn

Erwei­te­rungs­neu­bau Ver­wal­tung und Betriebshof

Seit 2002 ist die MGG Ser­vice AG mit Sitz in Schlie­ren bei Zürich als unab­hän­gi­ges Bera­tungs- und Engi­nee­ring­un­ter­neh­men in der Ener­gie- und Umwelt­tech­nik tätig. Sie unter­stützt Betrei­ber und Bau­her­ren von ther­mi­schen Kraft­wer­ken und Anla­gen zur Ener­gie­er­zeu­gung aus Abfall. Die auf Instand­hal­tungs­tä­tig­kei­ten spe­zia­li­sier­te Toch­ter­ge­sell­schaft MGG Kraft­werks­an­la­gen Ser­vice GmbH war bereits zuvor in der Süd­stra­ße in Nord­horn Klaus­hei­de ansäs­sig. Auf­grund der guten Auf­trags­la­ge wur­de es Zeit für eine grö­ße­re Erwei­te­rung. Die dafür not­wen­di­gen Flä­chen fand MGG im Gewer­be­ge­biet Klaus­hei­de Nord. Hier wur­den ein auf­ge­ge­be­nes vor­han­de­nes Gebäu­de sowie wei­te­re knapp 4.500 m² angren­zen­de Gewer­be­flä­che erworben.

LINDSCHULTE hat MGG bei die­sem Bau­vor­ha­ben als Gene­ral­pla­ner von Anfang an beglei­tet. Von der Objekt­pla­nung über die Trag­werks­pla­nung und die Tech­ni­sche Gebäu­de­aus­rüs­tung bis zur Erschlie­ßungs- und Außen­an­la­gen­pla­nung ent­stand das Pro­jekt kom­plett in unse­rem Nord­hor­ner Büro.

Leis­tungs­bil­der im Einzelnen:

  • Gene­ral­pla­nung
  • Archi­tek­tur- und Objektplanung
  • Trag­werks­pla­nung
  • Bau­phy­sik
  • Tech­ni­sche Gebäudeplanung
  • Erschlie­ßungs- und Außenanlagenplanung
  • Bau- und Qualitätsüberwachung
  • SiGe-Koor­di­na­ti­on