Infra­struk­tur + Ingenieurbau

bedarfs­ge­recht | inter­dis­zi­pli­när | kostenoptimiert

Bei LINDSCHULTE bear­bei­ten aus­ge­wie­se­ne Exper­ten mit jahr­zehn­te­lan­ger Erfah­rung den Bereich Infra­struk­tur und Umwelt, die unter­schied­lichs­ten Inge­nieur­dis­zi­pli­nen wid­men sich der Bear­bei­tung infra­struk­tu­rel­ler Aufgabenstellungen.

Wirt­schaft­li­che Not­wen­dig­kei­ten, tech­ni­sche Erfor­der­nis­se und sich ver­än­dern­de Bedürf­nis­se unse­rer Gesell­schaft füh­ren zu stän­dig neu­en Vor­aus­set­zun­gen, Regeln und Vor­ga­ben. Die­ser Sach­ver­halt ist für uns Her­aus­for­de­rung und Ansporn zugleich. Kaum ein ande­res The­ma unter­liegt einem der­art ste­ten Wandel.

Und die­sem Wan­del stel­len wir uns.

Die LIND­SCHUL­TE-Grup­pe setzt im Bereich „Infra­struk­tur und Umwelt“ seit Jahr­zehn­ten Schwer­punk­te in den Kern­fel­dern „Ver­kehrs­in­fra­struk­tur“ und „Siedlungswasserwirtschaft/Wasserbau“.

Mit unse­rem stand­ort­über­grei­fen­den Kom­pe­tenz-Netz­werk sind wir mit Infra­struk­tur­pro­jek­ten bun­des­weit tätig. Von der Bedarfs­pla­nung über alle Leis­tungs­pha­sen der HOAI ein­schließ­lich der ört­li­chen Bau­über­wa­chung agie­ren unse­re Fach­in­ge­nieu­re wirt­schaft­lich, qua­li­täts­ori­en­tiert und umwelt­be­wusst im Inter­es­se unse­rer Kunden.

UNSERE GESAMTLEISTUNGEN IM ÜBERBLICK