Neue Sicherheitsschleuse am Amtsgericht Meppen

Neue Sicherheitsschleuse am Amtsgericht Meppen Um die Arbeitssicherheit zu erhöhen, wurde am Amtsgericht in Meppen ein neuer Eingangsbereich mit einer hochmodernen Sicherheitsschleuse realisiert. Die LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft aus Meppen übernahm hierfür die Planung. So verfügt der neue Eingangsbereich nun u.a. über ein schusssicheres Glas und hochmoderne Schiebetüren mit einer Schleusenbetriebsfunktion (RC III). Dies entspricht nicht nur…

LINDSCHULTE plant 2000 Quadratmeter mehr Platz für Coppenrath-Feingebäck

2000 Quadratmeter mehr – Coppenrath-Feingebäck in Groß Hesepe wird erweitert „Wir wollen flexibel auf Kundenwünsche reagieren können“. So begründet Andreas Coppenrath den Bedarf für einen Erweiterungsbau auf dem Gelände der Firma Coppenrath Feingebäck. Am 19. April 2018 setzten Vertreter der LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft aus Meppen und des Bauunternehmens Gels, der Bürgermeister von Geeste sowie Geschäftsführer Andreas…

Fotogalerie mit Video: Fuß- und Radwegebrücke Meppen eröffnet

Nachdem die beiden Vorlandstege der neuen Fuß- und Radwegebrücke über die Ems im Bereich Schullendamm in der 14. Kalenderwoche erfolgreich montiert wurden, wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (10./11. April) das Mittelteil der Brückenkonstruktion geliefert. Aufgrund von Transportproblemen hatte sich die Lieferung um einen Tag verschoben. Die Gesamtlänge dieses Schwerlasttransports beträgt 31 Meter…

Abschluss eines dynamischen Wachstumsjahres gefeiert

Im feierlichen Rahmen beschloss LINDSCHULTE Ingenieure + Architekten ein erfolgreiches Jahr 2017. Im Kurhaus-Hotel in Bad Bentheim hob Geschäftsführer Reiner Koopmann bei seiner Ansprache insbesondere die hohe Leistungsbereitschaft der Teams an allen Standorten hervor, ohne die der große Erfolg der Gruppe nicht möglich gewesen wäre. Neben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Nordhorner Zentrale und der…

Die LINDSCHULTE-Generalplanung – alles aus einem Haus

Haben Sie sich schon einmal gefragt wie Ihr Bauprojekt abläuft, wenn LINDSCHULTE dafür die Generalplanung übernimmt? Wir haben für Sie den konkreten Ablauf der LINDSCHULTE-Generalplanung in 10 Schritten zusammengefasst: Sie als Bauherr beauftragen LINDSCHULTE Ingenieure + Architekten als Generalplaner. Es wird ein Generalplanervertrag geschlossen. Dieser umfasst alle zur technischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Abwicklung des Projektes…