TECHNISCHE GEBÄUDEAUSRÜSTUNG

Eine effi­zi­en­te und ver­läss­li­che tech­ni­sche Gebäu­de­aus­rüs­tung wird bei der Pla­nung und Errich­tung einer Immo­bi­lie zuneh­mend bedeut­sa­mer und anspruchs­vol­ler. Denn pro­duk­ti­ves, krea­ti­ves und kom­mu­ni­ka­ti­ves Arbei­ten und eine ange­neh­me Wohn­at­mo­sphä­re set­zen eine zukunfts­fä­hi­ge Gebäu­de­tech­nik und eine intel­li­gen­te Instal­la­ti­on die­ser Sys­te­me ins Gesamt­werk vor­aus. Dar­aus resul­tie­ren kom­ple­xe Anfor­de­run­gen an ein zu pla­nen­des Gebäu­de: Am Anfang steht eine ganz­heit­li­che Ener­gie- und Gebäu­de­kon­zep­ti­on, sie bestimmt den Erfolg eines Projektes.

Fach­wis­sen und Erfah­rung ab Pha­se 1

Des­halb brin­gen unse­re TGA-Inge­nieu­re ihr Fach­wis­sen und ihre Erfah­rung bereits ab der frü­hes­ten Pro­jekt­pha­se ein. Mit moderns­ten Planungs‑, Berechnungs‑, Simu­la­ti­ons- und 3D ‑modell­ba­sier­ten Dar­stel­lungs­ver­fah­ren gelan­gen wir zu opti­ma­len und in der Pra­xis bewähr­ten Ergebnissen.

Wir über­neh­men die voll­stän­di­ge Inte­gra­ti­on aller haus­tech­ni­schen Kom­pe­tenz­fel­der bei Kon­zept, Pla­nung und Über­wa­chung der Aus­füh­rung. Unser erklär­tes Ziel: Eine nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung von Gebäu­de, Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Betriebskostenoptimierung.

TGA als Teil der Generalplanung

Die inte­grier­te Gesamt­pla­nung aller TGA–Gewerke in Ver­bin­dung mit den wei­te­ren Fach­dis­zi­pli­nen der Gene­ral­pla­nung ist ein Garant für den Pro­jekt­er­folg; denn das durch­dach­te gemein­sa­me Gan­ze ist mehr als die Sum­me sei­ner Einzelteile.

HIGHLIGHT REFERENZEN

schloss koblenz außenaufnahme

Schloss, Koblenz

LINDSCHULTE hat im Auf­trag Umbau und Sanie­rung des Kur­fürst­li­chen Schlos­ses von Koblenz nach moderns­ten Vor­ga­ben und Anfor­de­run­gen geplant und betreut.

Schrei­ben Sie uns

Fra­gen, Anre­gun­gen oder Kommentare?